Valpolicella Superiore 2017

38,00128,36

Jahrgang

2017

Bezeichnung

DOCG

Rebsorten

Corvina, corvinone, rondinella, molinara

Alkohol

15,5%

Serviertemperatur

14 °C

Information

Contiene solfiti

Der Valpolicella Superiore DOC di Falezze wird aus über 60 Jahre alten Rebstöcken der Sorten Corvinone, Rondinella und Oseleta gekeltert: Die Südwest-Nordost-Lage und die kalkhaltigen, skelettreichen und gut entwässerten Böden verleihen dem Wein eine ausgeprägte Wahrnehmung von Waldbeeren, Erdbeeren und Blaubeeren, reifen Schwarzkirschen und Sauerkirschen im Mund und in der Nase. Die Trauben werden zwischen September und Oktober geerntet und durchlaufen eine kurze natürliche Trocknungsphase. Nach der Gärung erfolgt die Reifung in französischen Eichenfässern.

ÜBER UNS WIRD GESAGT:

Valpolicella Superiore 2017